Kontakt

DIE LINKE. Bottrop  

Bürgerbüro  

46236 Bottrop

Brauerstraße 41

Telefon: 02041 / 5687-184
Telefax: 02041 / 5678-185

Büro Öffnungszeiten:

Dienstag  10-12 Uhr

Mittwoch  11:30-13.30 Uhr

Freitag 16-18 Uhr


 
8. August 2013 DIE LINKE. Bottrop

Beim Wettbewerb „Kommune 2020“ dabei:
Bürgerinitiative und Förderverein Stenkhoffbad

Nicht Baden gegangen: Bottroper Bürgerinitiative

Nicht Baden gegangen: Bottroper Bürgerinitiative

Der erfolgreiche Bürgerentscheid und die Arbeit von Bürgerinitiative und Förderverein Stenkhoffbad stehen jetzt im Wettbewerb „Kommune 2020“:

In diesem Wettbewerb des Parteivorstands der LINKEN und der Tageszeitung „Neues Deutschland“ geht es um Projekte, die „besonders engagiert für eine direkte Beteiligung der Bürger in den Kommunen einstehen und in vorbildlicher Weise eine solidarische und gerechtere Gesellschaft befördern“.

800x600 "Trotz einer vor-demokratischen Bürgerentscheid-Satzung und trotz massivster Behinderungen hat die Bürgerinitiative Stenkhoffbad es geschafft, den Bürgerentscheid zum Erfolg zu führen. Und der Förderverein ist auf einem guten Weg, das Stenkhoffbad attraktiver zu machen", begründet LINKEN-Kreissprecher Günter Blocks die Nominierung der Initiativen zu diesem bundesweiten Wettbewerb.

Bürgerinitiative und Förderverein Stenkhoffbad konkurrieren mit 14 weiteren Wettbewerbs-Beiträgen. Die abschließende Entscheidung trifft eine Jury.

Aber um in dieser Endrunde mit dabei zu sein, braucht der Bottroper Wettbewerbs-Beitrag zunächst einmal Unterstützung beim Online-Voting unter
https://www.neues-deutschland.de/kommune2020.php.