Kontakt

DIE LINKE. Bottrop  

Bürgerbüro  

46236 Bottrop

Brauerstraße 41

Telefon: 02041 / 5687-184
Telefax: 02041 / 5678-185

Büro Öffnungszeiten:

Dienstag  10-12 Uhr

Mittwoch  11:30-13.30 Uhr

Freitag 16-18 Uhr


 
7. August 2013 DIE LINKE. Bottrop

Enge Kooperation im Wahlkampf für soziale Gerechtigkeit

Die LINKEN-Direktkandidaten Wilhelm Zachraj, Bärbel Beuermann und Erich Burmeister (v.li.)

Die LINKEN-Direktkandidaten Wilhelm Zachraj, Bärbel Beuermann und Erich Burmeister (v.li.)

Eine enge Kooperation im Bundestagswahlkampf und gemeinsame Auftritte in allen drei Bottroper und Recklinghäuser Wahlkreisen haben am Sonntag die LINKEN-Direktkandidaten Wilhelm Zachraj, Bärbel Beuermann und Erich Burmeister bei einem Wahlkampf-Treffen in Recklinghausen vereinbart.

Am 31. August werden der Bottroper Direktkandidat Wilhelm Zachraj und die frühere Fraktionsvorsitzende der LINKEN im NRW-Landtag, Bärbel Beuermann, gemeinsam in der Bottroper City auftreten.

Ebenfalls dabei sein wird die Gelsenkirchener Bundestagsabgeordnete Ingrid Remmers, die die Bottroper LINKEN schon beim Wahlkampf zum Erhalt des Stenkhoffbads unterstützt hatte.

Verteilungs-Gerechtigkeit sowie die Sicherung der sozialen und kulturellen Infrastruktur vor Ort werden die zentralen Themen in der Bottroper City sein.

Die größte gemeinsame Veranstaltung wird der Auftritt mit Oskar Lafontaine am 3. September – dem letzten NRW-Ferientag – in Recklinghausen sein.

Alle LINKEN Bundestagskandidaten aus Bottrop, Gelsenkirchen und Recklinghausen rufen dazu auf, sich an der bundesweiten Großdemonstration am 14. September in Bochum zu beteiligen: Eine Woche vor der Bundestagswahl soll dort die Forderung „UMfairTEILEN – Reichtum besteuern“ noch einmal lautstark und unübersehbar in die Öffentlichkeit getragen werden.

Hauptredner bei der Abschluss-Kundgebung sind dann Frank Bsirske (ver.di-Bundesvorsitzender), Özlem Alev Demirel (DIDF) und Dr. Ulrich Schneider (Der Paritätische). Mehr zu dieser Großdemonstration unter: http://www.pott-umfairteilen.de/