Kontakt

DIE LINKE. Bottrop  

Bürgerbüro  Brauerstraße 41  

46236 Bottrop

Telefon: 02041 / 5687-184
Telefax: 02041 / 5678-185

 
 
 
 

Pressemitteilungen DIE LINKE. Bottrop

Presseinfo

26. Oktober 2014 DIE LINKE im Rat der Stadt Bottrop

DIE LINKE fordert Wende in der Haushaltspolitik:
„Kürzungspolitik der Ratsmehrheit ist gescheitert“ Grundsteuer-Erhöhung wird abgelehnt

„Der Haushaltsentwurf 2015 ist ein Dokument des Scheiterns der bisherigen Haushaltspolitik. Ein Haushaltsgleichgewicht gibt es so nicht", fasst Christoph Ferdinand, Vorsitzender der LINKEN im Rat, die Ergebnisse der Etatberatungen der Sozialisten am zurückliegenden Wochenende zusammen. „Trotz brutaler Einschnitte kommen wir dem Defizitabbau nicht... Mehr...

 
19. Oktober 2014 DIE LINKE im Rat der Stadt Bottrop

LINKE macht rechte Aktivitäten im Rat zum Thema

Angesichts der aktuellen Aktivitäten der rechtsextremen Partei Pro NRW in Bottrop verlangt DIE LINKE, im Rat über mögliche Gegenmaßnahmen seitens der Stadt zu beraten. Auch über diskriminierende Aussagen von AfD-Ratsherr Sapountzoglou will LINKEN-Ratssprecher Christoph Ferdinand diskutieren.  Mehr...

 
13. Oktober 2014 DIE LINKE. Kreisverband Bottrop

Uwe Sluyterman van Langeweyde:
LINKEN-Bezirksvertreter Süd erkrankt

Bezirksvertreter im Stadtbezirk Süd: Uwe Sluyterman van Langeweyde

Der LINKEN-Bezirksvertreter im Stadtbezirk Süd, Uwe Sluyterman van Langeweyde, konnte sein Mandat wegen einer längerfristigen Erkrankung bislang nicht wahrnehmen und fällt voraussichtlich noch bis zum Jahresende für politische Arbeit aus.  Mehr...

 
10. Oktober 2014 DIE LINKE. Kreisverband Bottrop

Nach Verbot des Bürgerbegehrens:
LINKE sammelt Unterschriften gegen Freihandelsabkommen Ratsanfrage an OB Tischler

„Nach dem Verbot der Europäischen Bürgerinitiative gegen die Freihandelsabkommen durch die EU-Kommission ist diese Woche die selbstorganisierte Europäische Bürgerinitiative gegen TTIP und CETA gestartet. Mehr...

 
2. Oktober 2014 Ratsgruppe DIE LINKE.Bottrop

LINKE fordert Kündigung des Mietvertrages für Parteitag der AfD im Saalbau

Wie heute bekannt wurde, plant die AfD am 25. Oktober, ihren Landesparteitag im Bottroper Saalbau abzuhalten. Dazu erklärt Niels Holger Schmidt, Ratsherr der LINKEN im Rat der Stadt Bottrop: "Der geplante Parteitag der Rechtsaußen-Partei in unserem Saalbau ist ein Skandal. Diese Partei vertritt vielfach rassistische und ... Mehr...