Kontakt

DIE LINKE. Bottrop  

Bürgerbüro  Brauerstraße 41  

46236 Bottrop

Telefon: 02041 / 5687-184
Telefax: 02041 / 5678-185

 
 
 
 

Pressemitteilungen DIE LINKE. Bottrop

Presseinfo

30. Mai 2015 DIE LINKE. im Rat der Stadt Bottrop

Ratsanfrage der LINKEN:
Lassen Kraft und Tischler Bottroper Kinder zurück?

Ratsherr: Christoph Ferdinand

„Kein Kind zurücklassen!“ – so lautete eines der wirkungsvollsten Wahlversprechen von Ministerpräsidentin Hannelore Kraft im Landtagswahlkampf 2012. Ganz anders klingen jetzt aber die Aussagen in frisch veröffentlichten Studien der Bertelsmann-Stiftung und des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung zur „Kinder- und Familienarmut“: Danach... Mehr...

 
28. Mai 2015 DIE LINKE. im Rat der Stadt Bottrop

Fast 400.000 Euro für die Ärmsten im Bottroper Haushaltsloch verschwunden?
LINKE fragt OB nach Verbleib der Mittel für das „Bildungs- und Teilhabepaket“

„Kinder dürfen beim Mitmachen und Dabeisein nicht länger außen vor bleiben, nur weil die Eltern Leistungen der Grundsicherung für Arbeitsuchende oder andere Sozialleistungen erhalten“, so hieß es 2011 auf der Website des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales zum Start des „Bildungs- und Teilhabepakets“ (BuT). Mehr...

 
16. Mai 2015 DIE LINKE. Kreisverband Bottrop

Bundesschiedskommission bestätigt NRW-Entscheidung:
Aydin aus der LINKEN ausgeschlossen

Sahin Aydin

Die Bundesschiedskommission der LINKEN hat den Bottroper Sahin Aydin am Samstag in ihrer Sitzung in Berlin endgültig wegen parteischädigenden Verhaltens aus der LINKEN ausgeschlossen. Damit wird die gleich lautende Entscheidung der Landesschiedskommission der LINKEN. NRW von August letzten Jahres rechtskräftig. Mehr...

 
12. Mai 2015 DIE LINKE. Kreisverband Bottrop

LINKE: „Karstadt-Schließung träfe Bottrop hart“

Kreissprecher: Günter Blocks

„Unser Mitgefühl ist bei den 120 Bottroper Karstadt-Beschäftigten“, so LINKEN-Kreissprecher Günter Blocks zur Meldung, dass Karstadt Bottrop Ende März nächsten Jahres geschlossen werden soll. „Die wechselnden Spekulanten an der Spitze des Konzerns haben das Unternehmen vor die Wand gefahren. Büßen dafür sollen jetzt mal wieder die abhängig... Mehr...

 
11. Mai 2015 DIE LINKE. im Rat der Stadt Bottrop

LINKE: OB muss endlich Klarheit über Rückzahlung der KiTa-Gebühren schaffen

Angesichts des heute angelaufenen Streiks in den Sozial- und Erziehungsdiensten fordert DIE LINKE Oberbürgermeister Tischler auf, endlich Klarheit zu schaffen, ob die Stadt Eltern bei streikbedingt geschlossenen KiTas die Gebühren erstattet. „Nun ist der Fall eingetreten, dass die Stadt Lohnkosten einspart, weil Streikende nicht bezahlt... Mehr...

 
9. Mai 2015 DIE LINKE. im Rat der Stadt Bottrop

LINKE fordert Wiederherstellung des sowjetischen Ehrenmals

Anlässlich des 70. Jahrestages der Befreiung vom Hitlerfaschismus hat sich DIE LINKE mit einer Anfrage zum Zustand des sowjetischen Ehrenmals auf dem Westfriedhof an den Oberbürgermeister gewandt. „Wir sind der Auffassung, dass dieser Erinnerungsort dringend in einen würdigen Zustand versetzt werden muss“, sagt LINKE-Ratsherr Niels ... Mehr...

 

Treffer 1 bis 6 von 8