Kontakt

DIE LINKE. Bottrop  

Bürgerbüro  Brauerstraße 41  

46236 Bottrop

Telefon: 02041 / 5687-184
Telefax: 02041 / 5678-185

 
 
 
 

Pressemitteilungen DIE LINKE. Bottrop

Presseinfo

19. Dezember 2017 DIE LINKE. im Rat der Stadt Bottrop

LINKE: SPD hat Situation in Grafenwald selbst verschuldet

Ratsherr: Christoph Ferdinand

„Jetzt rächt sich die Kopf-durch-die-Wand-Haltung der Sozialdemokraten. Das Durchdrücken der Entscheidung zum geplanten Baugebiet Friedenstraße/Vossundern im Fachausschuss mit einer Zufallsmehrheit hat zu unnötigen Verhärtungen geführt“, betont LINKE-Ratsherr Christoph Ferdinand: „Da muss die SPD sich an die eigene Nase fassen. Mehr...

 
19. Dezember 2017 DIE LINKE. im Rat der Stadt Bottrop

Mehrheit links der Mitte nutzen

Sprecher der Linken Bottrop: Günter Blocks

Zur neuen politischen Lage in Bottrop angesichts des Scheiterns der „Großen Koalition ohne Vertrag“ erklärt DIE LINKE: „Wenn die Verantwortlichen der Bottroper SPD klug sind, nutzen sie die neue Lage nach dem Zerbrechen der Groko”, so LINKEN-Kreissprecher Günter Blocks. Ratsherr Niels Holger Schmidt ergänzt: „Es gibt eine Mehrheit im Rat... Mehr...

 
18. Dezember 2017 DIE LINKE. Kreisverband Bottrop

Die Bottroper LINKE lädt zum Stammtisch in die Rathausschänke

Am Donnerstag, dem 21. Dezember, kann man die Bottroper Sozialistinnen und Sozialisten ab 19 Uhr bei Bier und Häppchen in der Rathausschänke, Kirchhellener Straße 21, kennenlernen.  Mehr...

 
1. Dezember 2017 DIE LINKE. Kreisverband Bottrop

LINKE gratuliert Bottropern zum Whistleblower-Preis

Den Bottropern Martin Porwoll und Maria-Elisabeth Klein wird am Freitagabend (01.12.17) in Kassel der Whistleblower-Preis 2017 verliehen: Vor einem Jahr hatten die Beiden den Verdacht über die in der „Alten Apotheke“ jahrelang mutmaßlich praktizierte illegale Panscherei mit Anti-Krebsmitteln öffentlich gemacht. Mehr...

 

Treffer 5 bis 8 von 314