Kontakt

DIE LINKE. Bottrop  

Bürgerbüro  Brauerstraße 41  

46236 Bottrop

Telefon: 02041 / 5687-184
Telefax: 02041 / 5678-185

 
 
 
 

Pressemitteilungen DIE LINKE. Bottrop

Presseinfo

27. Dezember 2016 DIE LINKE. Kreisverband Bottrop

Neujahrsgruß der LINKEN. Bottrop: 2017 die Wende in der Sozialpolitik einleiten

LINKEN-Kreissprecherin Nicole Fritsche-Schmidt und LINKEN-Kreissprecher Günter Blocks

Für die Bottroper LINKE muss das kommende Jahr in Bottrop zum Wendepunkt in der Sozialpolitik werden: So verlangen die Sozialisten unter anderem die Wiedereinführung des Bottrop-Passes und der Essenszuschüsse für Schulkinder. „Dass DIE LINKE wirkt, hat sich in diesem Jahr schon bei den verkaufsoffenen Sonntagen gezeigt: Künftig sind es mindestens... Mehr...

 
20. Dezember 2016 DIE LINKE. im Rat der Stadt Bottrop

LINKE: Instrumentalisierung der „Tafel“ einstellen

Die Instrumentalisierung der Weihnachtsaktion der „Tafel“ für Parteiwerbung durch den Oberbürgermeister und die SPD kritisiert DIE LINKE. Bei der Ausgabe der von der Tafel gesammelten Weihnachtspäckchen an die Kunden am vergangenen Sonntag, 18. November, hatten Bottrops Sozialdemokraten vor der Tafel einen Parteistand aufgebaut und u.a.... Mehr...

 
19. Dezember 2016 DIE LINKE. Kreisverband Bottrop

LINKE lädt zum Frühstück

DIE LINKE lädt am Dienstag, 20. Dezember, von 11 bis 14 Uhr herzlich zum weihnachtlichen Erwerbslosen-Frühstück in ihre Geschäftsräume in der Brauerstrasse 41, 46236 Bottrop, ein.  Mehr...

 
14. Dezember 2016 DIE LINKE. Kreisverband Bottrop

Süße Grüße für einen freien Sonntag Weihnachtsaktion der Bottroper LINKEN in der Innenstadt

Solidarität mit den Beschäftigten im Einzelhandel! Nicole Fritsche-Schmidt wirbt für den freien Sonntag.

Mit einer Weihnachtsaktion informiert die Bottroper LINKE am Samstag (17. Dezember) über einen ersten wichtigen Erfolg bei der Begrenzung ausufernder Sonntagsöffnungen in Bottrop. Ab 11 Uhr verteilen die Sozialisten an verschiedenen Standorten der Innenstadt kleine, süße Präsente. Mehr...

 
8. Dezember 2016 DIE LINKE. Kreisverband Bottrop

Diskussion mit der LINKEN-Abgeordneten Dagdelen „Erdogans Arm reicht bis nach Bottrop“

Mitglied des Deutschen Bundestages, Sevim Dagdelen

Erst unter Polizeischutz konnte am Mittwochabend die Diskussion mit der LINKEN-Bundestagsabgeordneten Sevim Dagdelen über „Merkels Partnerschaft mit Erdogan und die Folgen“ im Multifunktionsraum des Bottroper Jahnstadions beginnen. Dagdelen ist Sprecherin für Internationale Beziehungen und Beauftragte für Migration und Integration der... Mehr...

 
22. November 2016 DIE LINKE. Kreisverband Bottrop

Diskussion mit der Abgeordneten Sevim Dagdelen: „Merkels Partnerschaft mit Erdogan und die Folgen“

LINKEN-Bundestagsabgeordnete Sevim Dağdelen.

Am Mittwoch (07.12.16) referiert die Bochumer Bundestagsabgeordnete Sevim Dağdelen über „Merkels Partnerschaft mit Erdogan und die Folgen“. Die Veranstaltung beginnt um 19.00 Uhr im Multifunktionsraum des Jahnstadions, Hans-Böckler-Str. 50. Dağdelen ist Sprecherin für Internationale Beziehungen und Beauftragte für Migration und Integration der... Mehr...

 

Treffer 25 bis 30 von 293