Kontakt

DIE LINKE. Bottrop  

Bürgerbüro  Brauerstraße 41  

46236 Bottrop

Telefon: 02041 / 5687-184
Telefax: 02041 / 5678-185

 
 
 
 

Pressemitteilungen DIE LINKE. Bottrop

Presseinfo

8. Dezember 2016 DIE LINKE. Kreisverband Bottrop

Diskussion mit der LINKEN-Abgeordneten Dagdelen „Erdogans Arm reicht bis nach Bottrop“

Mitglied des Deutschen Bundestages, Sevim Dagdelen

Erst unter Polizeischutz konnte am Mittwochabend die Diskussion mit der LINKEN-Bundestagsabgeordneten Sevim Dagdelen über „Merkels Partnerschaft mit Erdogan und die Folgen“ im Multifunktionsraum des Bottroper Jahnstadions beginnen. Dagdelen ist Sprecherin für Internationale Beziehungen und Beauftragte für Migration und Integration der... Mehr...

 
22. November 2016 DIE LINKE. Kreisverband Bottrop

Diskussion mit der Abgeordneten Sevim Dagdelen: „Merkels Partnerschaft mit Erdogan und die Folgen“

LINKEN-Bundestagsabgeordnete Sevim Dağdelen.

Am Mittwoch (07.12.16) referiert die Bochumer Bundestagsabgeordnete Sevim Dağdelen über „Merkels Partnerschaft mit Erdogan und die Folgen“. Die Veranstaltung beginnt um 19.00 Uhr im Multifunktionsraum des Jahnstadions, Hans-Böckler-Str. 50. Dağdelen ist Sprecherin für Internationale Beziehungen und Beauftragte für Migration und Integration der... Mehr...

 
16. November 2016 DIE LINKE. im Rat der Stadt Bottrop

LINKE will Sofortprogramm gegen soziale Spaltung

DIE LINKE beriet über den Etat 2017, im Bild (v.l.) Kreissprecherin Nicole Fritsche-Schmidt, Günter Blocks und Bezirksvertreter Dieter Polz.

Kostenloses Mittagessen in Schulen, um Bildungschancen zu verbessern, 1 Million Euro für sozialen Wohnungsbau, mehr Ausbildung und Arbeitsplätze statt 1,50 Euro Jobs und die Beseitigung des chronischen Personalmangels in den städtischen Einrichtungen: Das sind Kernforderungen der LINKEN in den aktuellen Haushaltsberatungen. Mehr...

 
15. November 2016 Linksjugend ['solid]

LINKSJUGEND begrüßt Pläne für Jugendrat

Linksjugend ['solid]

Die Bottroper LINKSJUGEND begrüßt die Initiative der Jusos zur Gründung eines Jugendrates. „Es ist dringend nötig, neue Angebote für Jugendliche zur politischen Beteiligung zu schaffen“, sagt Alex Scheinert von der LINKSJUGEND.  Mehr...

 
14. November 2016 DIE LINKE. Kreisverband Bottrop

Bürgerservice zu den Menschen bringen

das muss drin sein

DIE LINKE fordert dezentrale Angebote der Verwaltung vor Ort zu ermöglichen. So schlagen die Sozialisten die Schaffung eines mobilen Bürgerbüros vor, das Leistungen der Verwaltung in den Stadteilen anbietet. Dabei kommen städtische Beschäftigte in geeignete Räume in den Stadtteilen und ermöglichen mit mobiler... Mehr...

 
10. November 2016 DIE LINKE. im Rat der Stadt Bottrop

BEST: Der Fisch stinkt vom Kopfe her

Bezirksvertreter: Dieter Polz

Angesichts der Berichte über die dramatische innerbetriebliche Lage bei der BEST fordert DIE LINKE umgehende Konsequenzen: „Die Unternehmensleitung und auch der zuständige Dezernent Ketzer haben schwerwiegend versagt“, sagt Dieter Polz, Vertreter der LINKEN im Verwaltungsrat der BEST. Vor allem der überschießende Krankenstand – fast dreimal... Mehr...

 

Treffer 37 bis 42 von 301