Die regelmäßige Sozialberatung der Bottroper LINKEN muss wegen einer Fortbildung des beratenden Rechtsanwaltes an drei Terminen im November und Dezember entfallen. Das betrifft die Beratungen am 10.11. sowie am 17.11. und 1.12.2017. Jenseits davon bleibt es bei den regelmäßigen Beratungsterminen jeweils freitags zwischen 16 und 18 Uhr.

Kontakt

DIE LINKE. Bottrop  

Bürgerbüro  

46236 Bottrop

Brauerstraße 41

Telefon: 02041 / 5687-184
Telefax: 02041 / 5678-185

Büro Öffnungszeiten:

Dienstag  10-12 Uhr

Mittwoch  11:30-13.30 Uhr

Freitag 16-18 Uhr


Lokalausgabe der Zeitung DIE LINKE. Bottrop

Neue Ausgabe
Neue Ausgabe
 
 

Nur DIE LINKE sagt konsequent 'Nein zu Krieg und Terror'!

 
 

Willkommen beim Kreisverband DIE LINKE. Bottrop

...

DIE LINKE. Bottrop: Aktuelle Pressemitteilungen und Infos

...

17. November 2017 DIE LINKE. Kreisverband Bottrop

Bottroper LINKEN-Vorstand neu gewählt LINKEN-Abgeordnete Remmers zu den Folgen von SchwAmpel und AfD

Wollen sich gemeinsam gegen Rechts und für soziale Gerechtigkeit einsetzen (v.l.n.r.): Bundestagsabgeordnete Ingrid Remmers und die wiedergewählten Bottroper LINKEN-Kreissprecher Günter Blocks und Nicole Fritsche-Schmidt

Die frisch gewählte Gelsenkirchener LINKEN-Bundestagsabgeordnete Ingrid Remmers (52) hat am Mittwoch in der Rathausschänke referiert zum Thema „Was droht uns mit der SchwAmpel und dem Einzug der rechtsradikalen AfD in den Bundestag?“. Danach wählte die Bottroper LINKE ihren Kreisvorstand neu: Die bisherigen Vorsitzenden Nicole Fritsche-Schmidt und Günter Blocks wurden wiedergewählt. Mehr...

 
23. Oktober 2017 DIE LINKE. im Rat der Stadt Bottrop

Sperrmüllgebühr: Abzocke & Förderprogramm für schwarze Kippen

DIE LINKE im Rat der Stadt weist die Pläne des BEST-Vorstandes zur Einführung einer neuen Gebühr für Sperrmüllabholung scharf zurück: „Das ist nicht nur eine völlig unangemessene Kostenbelastung für die Menschen in unserer Stadt. Es ist auch ein Förderprogramm für schwarze Müllkippen“, stellt LINKE-Ratsherr Niels Holger Schmidt zu den Plänen der BEST-Chefetage fest. Diese will die Bottroper mit 25 Euro je Transport für die Beseitigung von Sperrmüll zur Kasse zu bitten. „Die Verwaltung und Mehr...

 
10. Oktober 2017 DIE LINKE. Kreisverband Bottrop

LINKE lädt zum Stammtisch

Die Bottroper LINKE lädt zum Stammtisch in die Rathausschänke. Am Donnerstag, 19. Oktober, kann man die Bottroper Sozialistinnen und Sozialisten ab 19 Uhr bei einem Bier in der Rathausschänke,

Die Bottroper LINKE lädt zum Stammtisch in die Rathausschänke. Am Donnerstag, 19. Oktober, kann man die Bottroper Sozialistinnen und Sozialisten ab 19 Uhr bei einem Bier in der Rathausschänke,  Mehr...

 
9. Oktober 2017 DIE LINKE. im Rat der Stadt Bottrop

LINKE verlangt neue Beratung über Parkgebühren am Hauptbahnhof

Akteneinsicht ergab jetzt: VRR drohte der Stadt schon im Januar mit Rückforderungen und fordert Verzicht auf Schranke. In der Auseinandersetzung um die Wiedereinführung von Parkgebühren im Parkhaus am Hauptbahnhof gibt es eine überraschende Wende. Wie eine Akteneinsichtnahme der LINKEN ergab, hat der VRR – der den Bau des Parkhauses maßgeblich mit Fördermitteln finanziert hat – die Stadt bereits im Januar 2017 aufgefordert, keine neue Schranke zur Gebührenerhebung zu errichten. Grund: Dad Mehr...

 
25. September 2017 DIE LINKE. Kreisverband Bottrop

Bottrop: Zum Ausgang der Bundestagswahl

O-Ton von Bundestagskandidat David Sperl: „Bei dieser Wahl wurde die Kürzungspolitik von CDU und SPD, die auch hier seit Jahren zu Lasten der großen Mehrheit, zu Lasten der Normalverdiener und kleinen Einkommen geht, abgestraft.“  Mehr...

 
25. August 2017 DIE LINKE. Kreisverband Bottrop

Test am Infostand: "Was bringt mir das Steuerkonzept der LINKEN?"

„Während SPD und CDU behaupten, ihre Politik unterstütze ‚die hart arbeitenden Menschen‘, frisst in Wirklichkeit die kalte Steuer-Progression einen Großteil aller Einkommenszuwächse auf. Nur das Steuerkonzept der LINKEN setzt auf Steuer-Gerechtigkeit“, betont LINKEN-Kreissprecher Günter Blocks. Mehr...

 

Treffer 6 bis 10 von 297