Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

DIE LINKE. Kreisverband Bottrop

Debattenabend der LINKEN zu „Industrie 4.0“

„Industrie 4.0 wird auch oft als die ‚vierte industrielle Revolution‘ bezeichnet. Sind wir darauf vorbereitet?" – unter diesem Titel findet bei der Bottroper LINKEN am kommenden Donnerstag um 19.00 Uhr im Büro an der Brauerstraße 41 ein Debattenabend statt. Das Impulsreferat hält Kreisschatzmeister Herbert Glatter.

Nach Einschätzung der Unternehmensberatung PricewaterhouseCoopers gefährdet Industrie 4.0 jeden dritten Job von Männern und jeden vierten Job von Frauen: Vor allem jüngere Männer unter 25 Jahren wären betroffen.

Die Fragen, denen an diesem Abend nachgegangen werden soll, lauten dementsprechend: Welche Risiken und welche Chancen liegen in der „vierten industriellen Revolution“ unter neoliberalen Herrschaftsverhältnissen? Welche politischen Eingriffsmöglichkeiten gibt es, um die Arbeitswelt menschlicher zu gestalten?

 


Kontakt

DIE LINKE. Bottrop  

Bürgerbüro  

46236 Bottrop

Brauerstraße 41

Telefon: 02041 / 5687-184
Telefax: 02041 / 5678-185

Büro Öffnungszeiten:

Dienstag  10-12 Uhr

Mittwoch  11:30-13.30 Uhr

Freitag 16-18 Uhr