Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

DIE LINKE. Bottrop: Aktuelle Pressemitteilungen und Infos


Bottroper LINKE zum Ausgang der Kommunalwahl

LINKEN-Kreisvorsitzender Günter Blocks wertet das Kommunalwahlergebnis seiner Partei als insgesamt enttäuschend: „Nach den überwiegend sehr positiven Rückmeldungen an den Infoständen hatten wir deutlich mehr erwartet. Offensichtlich ist es uns nicht gelungen, die Lohnabhängigen und sozial Ausgegrenzten in ausreichendem Umfang zur Wahl zu mobilisieren.“ Dies zeige sich auch in der insgesamt sehr... Weiterlesen


Rechtsradikaler Angriff auf Kundgebungs-Teilnehmer

Auf dem Heimweg von der Wahlkampfveranstaltung der Bottroper LINKEN mit Sahra Wagenknecht am Mittwochabend wurde ein 27-jähriger Kundgebungsteilnehmer von mutmaßlich Rechtsradikalen angegriffen. Die Täter waren maskiert und benutzten beim Überfall Begriffe wie „Scheiß-Antifa!“. Aus dem gestohlenen und später von der Polizei aufgefundenen Rucksack des Opfers entwendeten die Täter eine Fahne der... Weiterlesen


Sahra Wagenknecht in Bottrop: „Von einem ‚Danke‘ kann man keine Miete zahlen“

„Für Konzerne gibt es in der Corona-Krise zig Milliarden. Für arme Familien gerade mal 300 Euro. Soloselbständige und Künstler werden auf Hartz IV verwiesen. Von einem ‚Danke‘ kann man aber keine Miete zahlen“, erklärte Sahra Wagenknecht am Mittwochabend vor rund 400 Teilnehmern bei der Kundgebung der LINKEN auf dem Berliner Platz. Zuvor hatte OB-Kandidat Günter Blocks ein „Ende der... Weiterlesen


Sahra Wagenknecht kommt nach Bottrop

Zum Abschluss der heißen Phase des Wahlkampfes tritt Sahra Wagenknecht auf dem Berliner Platz in Bottrop auf: Am Mittwoch, dem 9. September, um 19 Uhr will die frühere LINKEN-Fraktionsvorsitzende verdeutlichen, wie eng die politischen Auseinandersetzungen vor Ort mit den wichtigsten Streitpunkten im Bund zusammenhängen. Vor allem will sie aufzeigen, wie man auf dem Weg zu einer sozial gerechteren... Weiterlesen


LINKEN-Oberbürgermeisterkandidat Günter Blocks zu den massiven Störungen bei der CDU-Kundgebung mit Gesundheitsminister Spahn in Bottrop:

„Es ist natürlich völlig legitim, gegen die Politik des Bundesgesundheitsministers Spahn zu demonstrieren. Gründe hierfür gäbe es genug: zum Beispiel das Versagen Spahns in den Anfängen der Pandemie, als in Deutschland nicht einmal ansatzweise genug Mund-Nasen-Schutzmasken vorhanden waren, oder weil Krankenschwestern und -pfleger immer noch darauf warten, materielle Anerkennung für ihre Leistung... Weiterlesen


Kontakt

DIE LINKE. Bottrop 
Bürgerbüro
Brauerstraße 41, 46236 Bottrop

(Telefon: 02041 / 5687-184)
 

Büro Öffnungszeiten:
Freitag 14 - 18 Uhr

Zur Zeit sind wir nur

telefonisch zu erreichen:

0152-513 73 207

 

Ansprechpartner:

Stadtmitte:  Dieter Polz 

Telefon  02041-20734


Kirchhellen und Grafenwald:

Christoph Ferdinand

Telefon  0163/4118192


Sozialberatung

Sozialberatung

Während der Sommerferien 2020 bietet der Anwalt nur telefonische Beratung an.: 0201-55 90 36

(Jeden Freitag von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr und nach telefonischer Vereinbarung

Telefon: 02041 / 5687-184)

Beratung in Zusammenarbeit mit dem Rechtsanwalt Stefan Urbach in folgenden Bereichen:

  • SGB II (Hartz IV)
  • Asylrecht
  • Sozialrecht

im Bürgerbüro DIE LINKE, Brauerstraße 41, 46236 Bottrop  (Anfahrt)