Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

DIE LINKE. Bottrop:
Aktuelle Pressemitteilungen und Infos


Kreisverband DIE LINKE. Bottrop

Die Abzocke beenden. Stadt soll Dispozinsen ihrer Sparkasse auf 5% begrenzen

Wenn das Girokonto überzogen wird, langen die Banken kräftig zu, da macht die stadteigene Sparkasse in Bottrop leider keine Ausnahme. Bottroper Sparkassenkunden zahlen derzeit 11,85 Prozent für Dispositionskredite und gar 16,85 Prozent für Überziehungskredite. Dabei kommen Banken noch immer durch die extrem niedrigen Leitzinsen von nur 1 Prozent so günstig wie selten selbst an Geld. Gleichzeitig... Weiterlesen


Kreisverband DIE LINKE. Bottrop

Bauchschmerzpolitik a lá SPD-Bottrop

SPD knickte fast wieder vor Lobbyisten ein. "Ein gefährlicher Trend macht sich auch in Bottrop breit." erklärt Christoph Ferdinand, Sprecher der Ratsgruppe DIE LINKE zum jüngsten Abstimmungsverhalten der SPD. "Wie schon bei der Ansiedlung des Autohauses ProCar und der damit verbundenen Aufgabe der Weiterlesen


Ratsherr DIE LINKE. Bottrop Sahin Aydin

Aktion vom Samstag gegen die rechtsextremen “Grauen Wölfe” ein voller Erfolg

fünfundzwanzig Leute, wir hatten wenige Transparente und einige Interessierte haben unsere Mahnwache nicht mal gefunden. Trotzdem war die Aktion vom Samstag gegen die rechtsextremen “Grauen Wölfe” ein voller Erfolg. Weiterlesen


DIE LINKE NRW

Bei der Rente steht die Ampel auf knallrot!

Bereits vor der eigentlichen Regierungsbildung der Ampel-Koalition kommen die ersten Streichungen auf den Tisch. Für fast 3,8 Millionen Rentnerinnen und Rentner in NRW wäre die angekündigte... Weiterlesen


Kontakt

DIE LINKE. Bottrop 
Bürgerbüro
Brauerstraße 41, 46236 Bottrop

(Telefon: 02041 / 5687-184)
 

Büro Öffnungszeiten:
Dienstag 13 - 16 Uhr

Telefonisch auch erreichbar über:

0152-513 73 207

Kontakt Linksjugend [´solid]:  Sven Hermens

 

Sozialberatung

 

(Jeden Freitag von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr und nach telefonischer Vereinbarung

Telefon: 02041 / 5687-184)

Beratung in Zusammenarbeit mit dem Rechtsanwalt Stefan Urbach in folgenden Bereichen:

  • SGB II (Hartz IV)
  • Asylrecht
  • Sozialrecht

im Bürgerbüro DIE LINKE, Brauerstraße 41, 46236 Bottrop  (Anfahrt)