Zum Hauptinhalt springen

DIE LINKE. Bottrop:
Aktuelle Pressemitteilungen und Infos


10. September: Protestaktion gegen Preisexplosion

Angesichts der Explosion der Energie- und Lebensmittel-Preise ruft die Bottroper LINKE zur Protestaktion auf. Diese ist für Samstag, 10. September, 11 Uhr vor der Bottroper Niederlassung des Energieversorgers ELE (Horster Straße 6) angemeldet. Weiterlesen


Anschlag auf die sächsische LINKE

Am Wochenende wurde in Dresden die Geschäftsstelle der sächsischen LINKEN verwüstet: Bei einem Einbruch wurden technische Geräte und Dokumente durch Übergießen mit Diesel zerstört. Der Sachschaden wird auf 50.000 Euro geschätzt. Weiterlesen


Friedenspanzer auf dem Berliner Platz

Am Mittwoch (31.08.22) ab 9.30 Uhr ist die Bottroper LINKE wieder mit ihrem Friedenspanzer auf dem Berliner Platz. Anlass der Aktion ist der Internationale Friedenstag am 1. September, dem Jahrestag des Überfalls der Wehrmacht auf Polen. Weiterlesen


Sprengstoffanschlag auf das Linke Zentrum Oberhausen

Die Kreisvorsitzenden der Bottroper LINKEN, Nicole Fritsche-Schmidt und Günter Blocks, erklären zum Sprengstoffanschlag in Oberhausen: „Wir sind tief bestürzt über den Sprengstoffanschlag auf das Linke Zentrum in Oberhausen, das heute Nacht weitestgehend zerstört wurde. Schäden gibt es auch in den benachbarten und gegenüber liegenden Ladenlokalen. Weiterlesen


„Steuermillionen für Lohndumping“

„Jetzt ist in Sachen Gebäudereinigung klar: Oberbürgermeister Tischler und die Verwaltungsspitze wollen das Thema ‚städtische Reinigungskräfte’ zu Tode prüfen und möglichst geräuschlos beerdigen,“ stellt der Bottroper LINKEN-Kreisvorsitzende Günter Blocks fest. Weiterlesen


DIE LINKE NRW

Safe Abortion Day: Schwangerschaftsabbruch muss Kassenleistung werden

Zum Safe Abortion Day am 28. September 2022 erklärt Edith Bartelmus-Scholich als für Frauenpolitik mitverantwortliches Mitglied des Landesvorstands von DIE LINKE NRW: Weiterlesen

Kontakt

DIE LINKE. Bottrop 
Bürgerbüro
Brauerstraße 41, 46236 Bottrop

Email: info@die-linke-bottrop.de

Telefon: 02041 / 5687-184
 

Büro Öffnungszeiten:
Dienstag 13 - 16 Uhr

Telefonisch auch erreichbar über:

0152-513 73 207

Kontakt Linksjugend [´solid]:  Sven Hermens

 

Sozialberatung

 

(Jeden Freitag von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr und nach telefonischer Vereinbarung

Telefon: 02041 / 5687-184)

Beratung in Zusammenarbeit mit dem Rechtsanwalt Stefan Urbach in folgenden Bereichen:

  • SGB II (Hartz IV)
  • Asylrecht
  • Sozialrecht

im Bürgerbüro DIE LINKE, Brauerstraße 41, 46236 Bottrop  (Anfahrt)