Pressemitteilungen

„Bürgerentscheid-Satzung jetzt demokratisieren!“

Die Linke Kreisverband Bottrop

„In ihrem Kommentar ‚Das Stenkhoffbad und der Wahlkampf‘ hat die WAZ am Mittwoch zu Recht gefordert, dass jetzt alle Parteien gemeinsam daran gehen sollten, die Bürgerentscheid-Satzung zu demokratisieren und künftig am Abstimmungstag auch tatsächlich Wahllokale zu öffnen“, darauf ver-weist LINKEN-Kreissprecher Günter Blocks. Weiterlesen

Die Revierpark-Management-Gesellschaft hat kürzlich den Sanierungsbedarf für das Freibad Vonderort auf 2,2 Millionen Euro beziffert. Für Bottrop als 25 %-Miteigentümer würde dies anteilige Kosten in Höhe von 550.000 Euro bedeuten. Zu politischen Irritationen geführt haben auch Gespräche des Oberbürgermeisters mit Stadt-Beschäftigten zum… Weiterlesen

„Erst haben die Mehrheitsparteien SPD und CDU sowie die von Oberbürgermeister Bernd Tischler geführte Verwaltung alles daran gesetzt, den Bürgerentscheid zu behindern und ins Leere laufen zu lassen. Dieser Versuch ist gescheitert, wie schon die bisherige riesige Beteiligung zeigt. Deshalb versuchen sie jetzt in hektischer Panik, doch noch genug… Weiterlesen

"Bernd Tischler Badeparadies“ feierlich eröffnet

Die Linke Kreisverband Bottrop

Pünktlich zum Geburtstag von Oberbürgermeister Bernd Tischler wurde am Samstag in der Bottroper City das "Bernd Tischler Badeparadies“ feierlich eröffnet. Weiterlesen

Trotz kühler Temperaturen und ständig drohendem Regen feierten am Samstag rund 300 Besucher "ihr" Stenkhoffbad bei "Rock im Bad" - und hoffen auf einen erfolgreichen Ausgang des Bürgerentscheids. Weiterlesen

Die Pro-Kopf-Verschuldung aller NRW-Kommunen ist – laut Statistischem Landesamt – in den letzten 10 Jahren von 2.098 Euro auf 3.256 Euro angestiegen: also um mehr als 55 %. Weiterlesen

Den Technikraum unter dem Solebecken im Freibad Vonde-rort kann man nur noch mit Regenschirm betreten. Der Sanierungsbedarf für das Freibad liegt bei weit über zwei Millionen Euro. Ohnehin fährt das Revierpark-Bad Jahr für Jahr bis zu 800.000 Euro Minus ein. Weiterlesen

Während die Bürgerinitiative Stenkhoffbad noch für die Ret-tung des einzigen Bottroper Freibades kämpft, sind auch die benachbarten Freibäder in Oberhausen und Essen bedroht. "Freibad in Vonderort steht auf der Kippe", lautete am Diens-tag die Schlagzeile auf der ersten Lokalseite der Oberhause-ner WAZ. Weiterlesen

„Neun Tage Laufzeit für Briefwahlunterlagen – nach all den anderen Behinderungen des Bürgerentscheids setzt diese Verschleppungs-Taktik der Stadtverwaltung dem Ganzen noch die Krone auf“, empört sich LINKEN-Kreissprecher Günter Blocks über die „Schneckenpost“ der Verwaltung. Weiterlesen

"Wenn der Bürgerentscheid durchkommt, dann werden Euch die Zuschüsse gekürzt" – so fasst LINKEN-Kreissprecher Günter Blocks den „Drohbrief des Bottroper Sport- und Bäder-betriebs“ an alle Sportvereine zusammen. Weiterlesen