Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Pressemitteilungen DIE LINKE. Bottrop

Presseinfo


LINKE zum Radschnellweg: „Fauler Kompromiss“

„Erst wurde großspurig eine Autobahn angekündigt – jetzt sollen stattdessen zwei Landstraßen gebaut werden“, aus diesem Vergleich folgert LINKEN-Verkehrspolitiker Dieter Polz: „Was da zum Radschnellweg für Bottrop ausgekungelt wurde, ist ein fauler Kompromiss.“ Die Herabstufung des vom Bottroper Rat geforderten Radschnellwegs auf der... Weiterlesen


DIE LINKE. Bottrop zur Armutsdebatte: Herrschende Politik weder sozial noch nachhaltig

Zur aktuellen Debatte um die Verantwortung der Kommunalpolitik für Armut in Bottrop erklärt Niels Holger Schmidt für DIE LINKE im Rat der Stadt: Es ist zynisch, wenn ÖDP-Ratsherr Johannes Bombeck behauptet, die massiven Kürzungen im Sozialbereich durch den „Stärkungspakt Stadtfinanzen“ seien im Interesse der wenig begüterten Teile des... Weiterlesen


Mahnwache für die Opfer des rechten Terroranschlags

Das „Bündnis Buntes Bottrop“ veranstaltet am kommenden Samstag von 11.00 bis 12.00 Uhr auf dem Berliner Platz eine Mahnwache aus Solidarität mit den Opfern des rassistischen Anschlags in der Neujahrsnacht. Der Originalaufruf des Bündnisses ist als Bild angefügt. Auch Bottroper LINKE und DKP rufen zur Teilnahme an dieser Mahnwache auf. Der Beginn... Weiterlesen


Rassistischer Anschlag in Bottrop

"Unser tiefes Mitgefühl gilt den Opfern des rassistischen Anschlags in der Silvesternacht in Bottrop und ihren Angehörigen", erklärte LINKEN-Kreissprecherin Nicole Fritsche-Schmidt zur Amokfahrt eines 50-jährigen Esseners, der auch bei seiner Festnahme fremdenfeindliche Sprüche von sich gab. Innenminister Herbert Reul hat es auf den Punkt... Weiterlesen


Kontakt

DIE LINKE. Bottrop  

Bürgerbüro  Brauerstraße 41  

46236 Bottrop

Telefon: 02041 / 5687-184
Telefax: 02041 / 5678-185