Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

DIE LINKE. Bottrop:
Aktuelle Pressemitteilungen und Infos


Niels Holger Schmidt DIE LINKE im Rat der Stadt

LINKE kritisiert fehlende Konsequenzen aus Winterdienst-Desaster

Dieser Tage sind BEST-Fahrzeuge zu den ersten Winterdienst-Einsätzen ausgerückt. Nach dem Debakel bei den starken Schneefällen im Februar 2021 hatte die Chefetage der Stadtreinigung Aufarbeitung und entsprechende Konsequenzen versprochen. Solch ein Desaster sollte sich nicht wiederholen. Was BEST-Boss Uwe Wolters dem Verwaltungsrat nun vorgelegt hat, ist allerdings kaum geeignet, eine... Weiterlesen


Niels Holger Schmidt

Corona und Klimakrise in Bottrop sozial bewältigen LINKE stellt umfangreiches Antragspaket zum Haushalt

"Die Corona-Pandemie hat die soziale Spaltung unserer Stadt nochmal verstärkt", stellt Niels Holger Schmidt fest. Der Sprecher der LINKEN im Rat verlangt deshalb entschiedene Gegenmaßnahmen. So fordert die sozialistische Partei unter anderem eine Corona-Beihilfe von 500 Euro für Menschen um Grundsicherungsbezug, die Ausstattung aller Bottroper Schulen mit Raumluft-Filtern und auch das Angebot... Weiterlesen


Niels Holger Schmidt

Fehlende Luftfilter: LINKE will Kommunalaufsicht einschalten

Angesichts des monatelangen Stillstandes bei der Beschaffung von Raumluftfiltern für Bottroper Schulen zum Schutz vor Corona-Infektionen hat DIE LINKE im Rat dem Oberbürgermeister nun eine Frist für entsprechende Entscheidungen gesetzt. “Wenn bis zum 27. Oktober nicht entsprechende Entscheidungen vorliegen, werden wir die Regierungspräsidentin einschalten”, macht Niels Holger Schmidt, ... Weiterlesen


„Was ist ein Menschenleben im Bottroper Süden wert?“ LINKE kritisiert Pläne für den Feuerwehr-Neubau.

„Die Verwaltung versucht jenseits des Debattenstandes in den gewählten Gremien einfach Fakten zu schaffen. Das ist dreist", sagt Niels Holger Schmidt, Sprecher der LINKEN im Rat der Stadt, mit Blick auf die nun öffentlich gewordenen Pläne der Verwaltung, ein Areal an der Josef-Albers-Straße für einen Feuerwehrneubau zu pachten. Wie ein Zeitungsbericht öffentlich gemacht hatte, will die... Weiterlesen


Günter Blocks

LINKE zum Interview mit Chef der Ausländerbehörde: „Hoffentlich hat der Nachfolger weniger Vorurteile“

„Die Integration von Menschen aus anderen Kulturkreisen ist manchmal sicher nicht einfach. Aber eine solche Häufung von Vorurteilen, wie sie Bernhard Windmöller zum Ende seiner Amtszeit als Chef der Bottroper Ausländerbehörde demonstriert, das geht in einer solchen Funktion überhaupt nicht. Da kann man nur hoffen, dass die Verwaltungsspitze bei der Auswahl des Nachfolgers genauer hinsieht“,... Weiterlesen


DIE LINKE NRW

Bei der Rente steht die Ampel auf knallrot!

Bereits vor der eigentlichen Regierungsbildung der Ampel-Koalition kommen die ersten Streichungen auf den Tisch. Für fast 3,8 Millionen Rentnerinnen und Rentner in NRW wäre die angekündigte... Weiterlesen


Kontakt

DIE LINKE. Bottrop 
Bürgerbüro
Brauerstraße 41, 46236 Bottrop

(Telefon: 02041 / 5687-184)
 

Büro Öffnungszeiten:
Dienstag 13 - 16 Uhr

Telefonisch auch erreichbar über:

0152-513 73 207

Kontakt Linksjugend [´solid]:  Sven Hermens

 

Sozialberatung

 

(Jeden Freitag von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr und nach telefonischer Vereinbarung

Telefon: 02041 / 5687-184)

Beratung in Zusammenarbeit mit dem Rechtsanwalt Stefan Urbach in folgenden Bereichen:

  • SGB II (Hartz IV)
  • Asylrecht
  • Sozialrecht

im Bürgerbüro DIE LINKE, Brauerstraße 41, 46236 Bottrop  (Anfahrt)